Ludwigstr. 22/ Eing. Eichstraße
97070 Würzburg
Tel.      0931 - 5 88 40
Fax      0931 - 5 88 60
info@praxis-olshausen.de

Psychosomatische Energetik nach Banis

Die PSE ist eine recht junge Methode der komplementären Medizin, die fernöstliche Energiemedizin mit modernem wissenschaftlichem Denken verbindet.

Sie geht davon aus, dass eine feinstoffliche Lebensenergie (Chi, Prana) den menschlichen Körper durchströmt, die durch das harmonische Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele zu Gesundheit, Lebendigkeit und Wohlbefinden beiträgt. Tiefliegende unbewußte Konflikte wirken jedoch als Energieblockaden und können so zu Gesundheitsstörungen führen. In der PSE gibt es 28 Konfliktthemen,die verschiedenen vegetativen Geflechten (fernöstlich: Chakren) zugeordnet sind, die als energetische Blockaden wirken. Mithilfe homöopathischer Komplexmittel sollen bestehende Konflikte nach und nach ("Zwiebelschalen-Schema") aufgelöst werden.

Über die kinesiologische Testung mit dem ReBA-Testgerät werden die jeweils aktive Ebene (Chakra), der dazugehörige Konflikt sowie akute Belastungen (u.a.E-Smog, Geopathie) getestet und mit den entsprechenden homöopathischen Komplexmitteln behandelt. Die Therapiedauer variiert zwischen einigen Monaten bis zu zwei Jahren.

 

Für Fragen und weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Tel. 0931 - 5 88 40 oder info@praxis-olshausen.de

 

Ludwigstr. 22/2
97070 Würzburg
Termine:
Tel.      0931 - 5 88 40
Fax      0931 - 5 88 60
info@praxis-olshausen.de

Impressum  I  Datenschutz  I  Home  I  Kontakt